Ec Die Adler Kitzbühel

Zu- und Abgang bei den Adlern

22.09

Neu im Kader der Adler ist der erst vor 3 Wochen 20 Jahre alt gewordene Litauer Mark Kaleinikovas. Er ersetzt Tuomas Kinnunen, der uns vor 2 Wochen verlassen hat. Mark ist Rechtsschütze und bringt bei einer Größe von 1,88m 79 Kilo auf die Waage. Er spielte in Litauen sowohl in der U18 als auch in der U20 Nationalmannschaft. Im Vorjahr debütierte er auch im Erwachsenen Nationalteam. Er spielte bereits vor 3 Jahren bei Liepaja in der lettischen 1. Liga. Diese und letzte Saison verbrachte er in der russischen Nachwuchsliga MHL. Unter anderem fanden auch unsere vorjährigen Legionäre Gatis Sprukts und Olegs Sislannikovs den Weg über die MHL zu unseren Adlern. Sollten alle Anmeldeformalitäten rechtzeitig erledigt werden können, wird Mark bereits heute in Ritten sein Debüt im Adlerdress geben.

Leider gibt es auch einen Abgang zu vermelden. Top Goalie Tyler Rimmer verließ uns nach dem Spiel gegen Feldkirch aus persönlichen Gründen und ist bereits auf dem Weg zurück in seine Heimat. Wir bedanken uns auf diesem Wege nochmals bei Ty und seiner Alexa für Ihren Einsatz für unseren Verein . Alexa war sowohl im Nachwuchs als auch bei der Kampfmannschaft als Skills Coach im Einsatz. Wir wünschen den beiden alles Gute auf Ihrem weiterem Lebensweg!