Ec Die Adler Kitzbühel

Adler schnappen sich KAC-Angreifer

Die Adler Kitzbühel sind in ihrer Kaderplanung für die Saison 2024/25 um einen Stürmer reicher. Die Tiroler sicherten sich die Dienste des umworbenen Jakob Lippitsch, der vom KAC Future Team in die Gamsstadt wechselt.

Der 19-jährige Stürmer stammt aus dem Nachwuchs der Rotjacken, zählte in den vergangenen drei Spielzeiten zum Stamm des AHL-Kaders und kam auch beim amtierenden ICE-Vizemeister zum Einsatz. In der abgelaufenen Spielzeit kam der Linksschütze mit Gardemaß in 32 Spielen auf vier Tore und sieben Vorlagen. Unter Kirk Furey erhielt er in der Ice Hockey League in vier Spielen das Vertrauen. Neben seinen Einsätzen für die Rotjacken avancierte der gebürtige Klagenfurter auch zum Nachwuchs-Nationalspieler und hat bereits zehn Spiele für die U18- und U19-Auswahl in seiner Vita stehen.

Bei den Adlern soll Jakob Lippitsch in der kommenden Saison für mehr Spritzigkeit und Zweikampfstärke sorgen. Sein Arbeitspapier in der Sportstadt gilt vorerst für eine Saison.

Jakob Lippitsch hofft auf nächsten Karriere-Schritt

Jakob Lippitsch, Stürmer KEC: "Nach dem Rückzug des Klagenfurter AC aus der Alps Hockey League wurde ich rasch über das Interesse der Kitzbüheler informiert. Die Gespräche mit dem Verein und auch mit Trainer Marco Pewal waren sehr positiv und haben mich sofort überzeugt. Ich möchte der Mannschaft unbedingt helfen und mich gleichzeitig persönlich in meiner Karriere weiterentwickeln. Ich freue mich auch sehr auf die Stadt, die ich bisher eigentlich nur von den Hahnenkammrennen kenne."

Wilfrid Wetzl, Sportdirektor KEC: "Jakob ist ein junger und physisch starker Spieler, der hungrig ist, sich weiterzuentwickeln. Damit passt er sehr gut in unser Team. Denn darauf liegt unser Fokus in der kommenden Saison. Wir wollen mit schnellem und körperbetontem Spiel zum Erfolg kommen."

So geht's weiter beim KEC:

Die Verantwortlichen der Adler Kitzbühel arbeiten in diesen Tagen akribisch am neuen Spielermaterial für die Saison 2024/25 in der Alps Hockey League (AHL). In den kommenden Tagen werden in der Gamsstadt weitere Personal-Entscheidungen fixiert sowie der Spielplan für die Pre-Season veröffentlicht.

Kaderübersicht 2024/25

Tor: Luca Egger / Ali Schmidt
Abwehr: Matic Podlipnik, Moritz Matzka, Loke Södergren
Sturm: Sebastian Labori Christiansen, Chris Schutz, Jakob Lippitsch
Trainerteam: Marco Pewal / Rafael Rotter

(C) Bernd Stefan
(C) Bernd Stefan