Ec Die Adler Kitzbühel

Nächste Spiele

wann & wo Heimteam Gastteam
01.11., 13:00 Uhr, Sportpark Adler-Damen Devils Graz
14.11., 19:30 Uhr, Sportpark Die Adler KAC II
19.11., 19:15 Uhr, Salzburg Red Bull Hockey Juniors Die Adler

Zwangspause für die Adler

Zwangspause für die Adler
Zwangspause für die Adler

Liebe Adler-Fans, am Mittwoch durchgeführte Testungen aller Spieler und Trainer unserer Mannschaft führten leider in einigen Fällen zu positiven Ergebnissen. Die Betroffenen zeigen nur leichte bzw. gar keine Symptome, das gesamte Team befindet sich vorerst in Heimquarantäne. Namen sowie die Zahl der positiv Getesteten werden aus Datenschutzgründen nicht kommuniziert. Mehr erfahren

Erster Saisonsieg für die Adler-Damen

Erster Saisonsieg für die Adler-Damen
Erster Saisonsieg für die Adler-Damen

In Runde drei fuhren die Adlerinnen zum ersten Mal ihre Krallen so richtig aus und kehrten mit einer Drei-Punkte-Beute aus Graz zurück. Am 1. November gastieren die Devils Graz im Sportpark. Mehr erfahren

Auswärtsspiel beim KAC verschoben

Auswärtsspiel beim KAC verschoben
Auswärtsspiel beim KAC verschoben

Das für morgen, 24. Oktober, angesetzte Auswärtsspiel zwischen dem EC KAC II und den Adlern wurde aufgrund medizinischer Vorsichtsmaßnahmen auf unbestimmt Zeit verschoben. Bei den Rotjacken „wurden mehrere Akteure positiv auf Covid-19 getestet“, wie der KAC auf seiner Website bestätigt. Für die Adler geht es somit erst am 31. Oktober zuhause gegen Salzburg weiter. Mehr erfahren

Umjubelte Adler-Revanche an Lustenau

Umjubelte Adler-Revanche an Lustenau
Umjubelte Adler-Revanche an Lustenau

Mit stehenden Ovationen verabschiedeten die Fans ihre Adler am Donnerstagabend in die Kabine. Denn die Kitzbüheler lieferten beim 6:1 gegen den EHC Lustenau eine begeisternde Leistung. Mehr erfahren

Die Löwen waren cooler als die Adler

Die Löwen waren cooler als die Adler
Die Löwen waren cooler als die Adler

1:3 unterliegen die Adler in Lustenau und ärgern sich, denn in der Rheinhalle war viel mehr drinnen. Am Donnerstag muss in Kitzbühel zumindest ein Zwei-Tore-Rückstand egalisiert werden. Mehr erfahren

Hoch konzentriert zu den ersten drei Punkten

Hoch konzentriert zu den ersten drei Punkten
Hoch konzentriert zu den ersten drei Punkten

Nach dem 5:1 im Hinspiel haben sich die Adler die Butter nicht mehr vom Brot nehmen lassen. Dank eines souveränen 4:2-Erfolges beim EC Bregenzerwald gibt es die ersten Punkte der jungen Saison. Am Samstag geht es in Lustenau weiter. Mehr erfahren

Die Adler legten im Hinspiel vor

Die Adler legten im Hinspiel vor
Die Adler legten im Hinspiel vor

Mit einem 5:1-Heimsieg gegen den EC Bregenzerwald schufen sich die Adler eine sehr gute Ausgangsposition für das Rückspiel am Mittwoch in Dornbirn. Das klare Ergebnis spiegelt den Spielverlauf allerdings nicht ganz wider. Mehr erfahren

Heimauftakt mit Licht und Schatten

Heimauftakt mit Licht und Schatten
Heimauftakt mit Licht und Schatten

Die Adler konnten das erste Heimspiel der neuen AHL-Saison gegen die VEU Feldkirch mit 4:3 für sich entscheiden. Durch die 3:5-Niederlage im Hinspiel fehlte aber ein Tor für die Verlängerung und somit bringt der Sieg keine Punkte. Mehr erfahren

Die Corona-Richtlinien für den Sportpark

Die Corona-Richtlinien für den Sportpark
Die Corona-Richtlinien für den Sportpark

Liebe Eishockey-Fans, die Saison 2020/21 wird anders ablaufen, als wir es gewöhnt sind. Wenn wir alle aufeinander Rücksicht nehmen, tragen wir viel dazu bei, dass unser Lieblingssport bis zum letzten Match im Finale ausgetragen werden kann. Bitte beachtet unsere Corona-Richtlinien für den Sportpark. Mehr erfahren